ERWEITERTE SUCHE

Was sind Ping Pong Shows in Thailand?

Als Tourist in Thailand kommen die wenigsten umher, die Rotlichtviertel kennenzulernen. Gerade Herren sind für diese Viertel allgegenwertig und der Sex Tourismus boomt. Da dürfte es im allgemeinen nicht verwunderlich sein, dass auch die beliebte Ping Pong Show omnipräsent ist und von nahezu jedermann, aber auch Frauen besucht wird. Thailand fremde Touristen können jedoch wenig mit einer Ping Pong Show anfangen und sollten fälschlicherweise nicht an den Ausdruck Ping Pong in Form von Tischtennis denken. Damit hat die beliebte thailändische Show nämlich nichts zu tun!

Was ist die Ping Pong Show?

Als Ping Pong Show werden Shows in Thailand bezeichnet, wo sich junge bis ältere Damen aller Staturen auf ihre Vagina besinnen. Das bedeutet, dass die Damen aufzeigen, dass sie zeigen, was in ihrer Vagina alles einen Platz findet und welche Gegenstände sie sowohl rein als auch rausstecken können. Hinzu kommt, dass auch gegebenenfalls besondere Tricks aufgeführt werden, wo Frauen mit ihrer Scheide Flaschen öffnen & Co. Durchaus kann es vorkommen, dass auch eine Zigarette mit dem weiblichen Geschlecht geraucht wird. Jedoch liegt der Höhepunkt darin, dass meist zwei Frauen den Geschlechtsakt auf der Bühne vollführen. Wobei es durchaus auch ein Mann und eine Frau sein kann. Das steht eben offen, sodass dies als krönender Abschluss zu werten ist.

Wer besucht die Ping Pong Shows?

Es wäre jetzt falsch zu behaupten, dass nur Männer die Ping Pong Shows besuchen würden. Gleichwohl die Erklärung einer Ping Pong Show in Thailand schon nicht viel weibliche Reize offeriert, um als Dame dort hinzugehen. Trotzdem sind des Öfteren auch Frauen anzutreffen. Schätzungsweise 97 Prozent aller Besucher sind jedoch männlich und die übrigen drei Prozent bestehen aus Frauen. Auffällig ist derweil auch, dass die Shows meist von Touristen besucht werden und eher weniger von Einheimischen. Da der Tourismus in puncto Erotik eben besonders boomt wurden die Shows überwiegend auch für die Besucher aus anderen Ländern aus dem Stegreif gezaubert. Der große Teil der Touristen schaut sich die Ping Pong Shows mehrmals an, da sie sehr wenige Baht kosten und absolut einzigartig in ihrer Show sind.

Die Ping Pong Shows in Thailand sind weltweit berüchtigt. Die meisten Urlauber, die örtlich vorbeischauen, lassen sich eine derartige Show nicht entgehen. Wobei insbesondere natürlich auch die Urlauber, die vom Sex Tourismus profitieren örtlich auch in den Ping Pong Shows vorbeisehen, um sich den krönenden Abschluss genauer anzuschauen. Nahezu 70 Prozent der männlichen Besucher schauen örtlich vorbei, weil sie den Höhepunkt sehen wollen und die meisten sind kaum noch wegen der „Show“ als solches vor Ort. Es seiden und das sollte auch erwähnt werden, wenn es sich um erstmalige Thailandtouristen handelt. In jedem Tuk Tuk oder Taxi ist es schon präsent, dass eine Ping Ping Show in Thailand etwas ganz einzigartiges ist. Es ist an dieser Stelle in jedem Fall zu sagen, dass Herren hier doch einmal zumindest vorbeischauen sollten, weil es schon erstaunlich sein kann, was das weibliche Geschlecht alles in sich tragen kann. Darüber hinaus ist natürlich klar, dass das Finale der Show etwas ganz Besonderes darstellt und einmal gesehen haben, das muss Mann in jedem Fall.

Nicht nur asiatische Girls vor der Cam