ERWEITERTE SUCHE

Sex-Tourismus in Thailand

Thailand ist ein beliebtes Reiseziel und das liegt nicht nur an dem paradiesischen Ambiente, sondern primär auch an den vielen hübschen Thailänderinnen, welche örtlich anzutreffen sind. Denn eines ist sicher, der Sex Tourismus hat sich in Thailand weiter ausgebreitet und die Gründe liegen klar auf der Hand. Sicherlich muss hier fair gesagt werden, dass auch die Umgebung dafür sorgt, dass ein gewisses Wohlbefinden bei allen Beteiligten vorzufinden ist, aber das alleine macht den sexy Tourismus für die Herren nicht zu einem unvergesslichen Erlebnis, sondern ist es das gesamte Verhalten der Ladies, die Umgebung und in vielen Bereichen auch die Preissegmente, die zu erwarten sind.

Der Sex Tourismus in Thailand

Thailand ist für seinen erotischen Tourismus schon seit vielen Jahren bekannt. Die einen reden eher verwerflich über die Touristen, welche örtlich geringe Preissegmente mit den Ladies nutzen, um erotische Abenteuer im Ferienparadies zu erleben und andere wiederum verstehen den „Theater“ nicht. Die Ladies vor Ort erfreuen sich an jedem Touristen, welcher örtlich die Leistungen einer netten Dame in Anspruch nehmen wollen und unter Palmen, am Sandstrand sowie in den Hotels unter warmen Klimabedingungen – da macht das erotische Liebesspiel natürlich besonders viel Freude, nicht wahr?

Der Sex Tourismus in Thailand ist nicht mit den erotischen Besonderheiten aus Deutschland, England & Co zu vergleichen. Hier sind rassige Schönheiten aus Thailand allgegenwertig und selten eine Dame aus dem Ausland. Die lieben Damen sind höflich, zuvorkommend, haben Stil und Anstand. Auch das Kennenlernen erinnert hier weniger an einer bezahlten Dienstleistung, als an ein tolles Date, was den Sex Tourismus auf Thailand zurecht so beliebt macht.

Sex Tourismus – auch für Frauen sind hier Abenteuer denkbar

Natürlich hat Thailand mehr Frauen, welche den Sex Touristen ihre ganze Aufmerksamkeit schenken. Doch immer mehr hat es sich herumgesprochen, dass es auch nette Ladies als Touristinnen gibt, welche sich örtlich in Thailand am Strand & Co mit einem Herren vergnügen wollen. Aus diesem Anlass verwundert es nicht, dass auch der Sex Tourismus unter den Frauen sich herumgesprochen hat. Das ist es, was den meisten Damen hier natürlich auch auffällt, aber die komplette Stimmung an einem schönen Sandstrand unter Palmen und bei warmen Witterungen sorgt ganz einfach dafür, dass auch die prickelnde Erotik nicht fehlen darf. Sexuelle Lust verspürt man auf Thailand recht schnell, weil der Flair des Paradises in Asien dafür verantwortlich ist, dass die Lust nicht lange auf sich warten lässt. Die heißen Herren für die Damen und die sexy Ladies für die Herren sind allerdings auch kaum zu übersehen und da kann Mann sowie Frau schon schwach werden.

Thailand liegt in Asien und ist dafür bekannt, dass hier die Menschen freundlicher sind, als in manch anderen Touristikhochburgen. Derweil darf man fair sagen, dass nicht zuletzt die Witterung und die paradiesischen Umgebungen mit dafür verantwortlich sind, dass hier einfach prickelnde Lust zu verspüren ist. Da verwundert es auch niemanden mehr, wenn immer mehr Sex Touristen örtlich vorbeischauen, weil die asiatischen und freundlichen Ladies einfach Stil haben, gut ausschauen und das Leben recht locker sehen. Es wirkt weniger gezwungen und als Dienstleistung, sondern ist es mit einem Date viel einfacher zu erklären. Deswegen scheint die Hochburg des Sex Tourismus weiterhin Thailand zu sein, aber wirklich neu ist diese Info natürlich nicht.

Nicht nur asiatische Girls vor der Cam